ENG I DEU

Blog


Neuigkeiten

Feed

06.07.2018, 10:39

Die frohe Botschaft wird zitiert

Im Gegensatz zu Journalisten scheinen Autoren wissenschaftlicher Artikel gute Nachrichten den schlechten vorzuziehen. Sie zitieren Studien mit positiven Ergebnissen signifikant häufiger als Studien, die nichts...   mehr


14.02.2017, 18:13

Fördert das Teilen von Rohdaten klinischer Studien Transparenz oder Forschungsparasitismus?

Das International Committee of Medical Journal Editors’ (ICMJE) plant, die verbindliche Freigabe von Rohdaten klinischer Studien zur Voraussetzung für die Veröffentlichung in wissenschaftlichen Zeitschriften...   mehr


12.01.2017, 15:27

Wer ist’s der seine Studienergebnisse nichtteilt?

In der am 8. November 2016 erschienene Ausgabe des British Medical Journal (BMJ) befindet sich ein Artikel namens „60 seconds on TrialsTracker“. TrialsTracker ist...   mehr


26.04.2016, 15:43

Öffentlichkeitsarbeit im Internet - die Weisheit des Meeres

Deep-Sea News ist ein beliebter Blog mit sehr lesenswerten Beiträgen einer meeresbiologischen Forschungsgruppe. Die Autoren veröffentlichten ihre Erfahrungen mit der...   mehr


17.09.2015, 13:15

Hat sich Ihr Advisory Board gelohnt?

Sind Sie an der Organisation oder an der Leitung von Advisory Boards beteiligt? Falls ja, fragen Sie sich wahrscheinlich auch von Zeit zu Zeit, ob das Resultat im Verhältnis zu dem Geld und der Zeit stehen,...   mehr


10.06.2015, 09:55

Wo man „echte Evidenz“ findet

Der Artikel “Evolution of evidence-based medicine to detect evidence mutations”, von Alpers et al., der im “Journal of the Royal Society of Medicine” (J R Soc Med 2015; 108: 8-10)...   mehr


30.07.2014, 12:47

Wie beurteilt man die Relevanz und Qualität einer Metaanalyse?

Eine Metaanalyse oder auch eine andere systematische Zusammenfassung hinsichtlich ihrer Aussagekraft zu beurteilen, ist nicht einfach, denn letztendlich beruht ihre Qualität auf der Zuverlässigkeit der...   mehr


09.10.2013, 17:36

Harte Endpunkte – weiche Aussage?

Alle wollen sie, wenige haben sie – die „harten Endpunkte“ in Studien. Was es damit auf sich hat und welche Bedeutung der „Härtegrad“ von Endpunkten für die Formulierung von Botschaften aus den Studien hat,...   mehr